Ferienzeit – Umbauzeit

Während den Sommerferien ist die Zeit für bewohnte Wohnungen zu Sanieren. Wie haben begonnen mit der Sanierung eines Mehrfamilienhaus in Bern im bewohnten zustand. Ein Kombispeicher auf Platz geschweisst für Warmwasser erwärmt mittels Solaranlage und der Ölheizung für zehn Wohnungen und einem Laden.Zudem werden die Badzimmer und Küchen inkl. Steigleitungen erneuert.

WP_20150623_10_04_35_Raw Brückfeldstr

Architekt: Weiss + Kaltenrieder AG, 3014 Bern

Für das Wohl der Turnerinnen und Turner

Am Mittelländischen Turnfest 2015 in Frauenkappelen sorgt Plüss Haustechnik AG für das Wohl der Turnerinnen und Turner. Es wird eine Dusche im Eigenbau erstellt, wo ein 560kW Heizkessel für Warmwasser zum Einsatz kommt. Es wurden über 1’000m Wasser und Schmutzwasserleitungen verlegt für die Küche, Kaffee/Fisch Zelt, Bar, Pizza Stand und WC-Anlagen. Die meisten Rohrleitungen wurden eingepflügt kreuz und quer durch das Festgelände. Für diese Arbeiten erhielten wir Unterstützung von Zwahlen Alfred AG Rohrleitungsbau Belp. Danke Alfred!

www.frauenkappelen2015.ch

Tracktor1 Graben einpflügen Tracktor WP_20150617_15_28_01_Raw WP_20150617_11_20_28_RawWP_20150626_11_51_42_RawWP_20150626_11_50_48_RawWP_20150626_11_51_36_RawWP_20150626_11_52_08_RawWP_20150626_11_51_07_RawWP_20150626_11_19_59_RawWP_20150627_19_08_20_RawWP_20150630_20_01_53_Raw

 

 

 

Unterstützung für den Sportklub Langnau

Vor 90 Jahren unter dem Namen Skiklub Langnau gegründet, zählt der Sportklub
Langnau heute stolze 270 Mitglieder. Wöchentlich werden 5 Trainings angeboten, bei
denen Gross und Klein gemeinsam die vielfältigen Disziplinen der Leichtathletik
trainieren. Geschwitzt wird hauptsächlich im Berufsschulhaus Langnau (Winter) und
auf der Aussensportanlage Höheweg in Langnau.

Dank kontinuierlicher Arbeit und professionellen Trainings hat sich der Verein mit
Mannschafts- und Einzelerfolgen in der Schweizer Leichtathletik einen Namen gemacht. Seit einigen Jahren sorgt der Sportklub Langnau dank den beiden Ausnahmeathletinnen Lisa Urech und Noemi Zbären ebenfalls international für Aufsehen. Die jüngsten Erfolge bewegen auch die Jugend in der Region. Wo noch vor wenigen Jahren 30 Athleten miteinander trainierten, sind es heute nicht selten bis zu 80 Klubmitglieder, die sich im selben Training begegnen. Entsprechend eng ist es im bisherigen Umkleide- und Materialraum geworden.

Um den Trainingsbetrieb aufrechterhalten zu können, brauchte der Sportklub
Langnau neue Infrastruktur. Das gebaute Sporthaus bietet genügend Platz für
Athlet und Material, dient als Räumlichkeit für Besprechungen und Vereinsanlässe
und erlaubt eine professionellere Durchführung von Wettkämpfen.

Plüss Haustechnik AG unterstützte das Projekt.

sklangnauUnbenanntzbarenlisalisa2unterschrift

Firma

 

Liebe Kundinnen, liebe Kunden 

Auf den 1. Januar 2012 übergebe ich das Geschäft meinem  Sohn Michael. Mit seiner Erfahrung und seinem Wissen wird er die Geschäftspolitik der Firma weiterleben lassen. Ganz aus den Augen werden Sie mich nicht verlieren. Denn ich arbeite nach wie vor im Unternehmen und unterstütze das tägliche Geschäft. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für die jahrelange Treue und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Vor allem möchte ich Ihnen für die vielen persönlichen Kontakte, die mein Leben sehr bereichert haben danken. Einen besonderen Dank möchte ich meiner Frau schenken, die mich in all den Jahren unterstützte. 

Mit freundlichen Grüssen 

Ludwig Plüss